Visible Body® Datenschutz

Eigentümer und Betreiber dieser Website ist das Unternehmen Argosy Publishing, Inc. ("Unternehmen", "wir","uns", "unsere", "unserem", "unseres" "unserer", "unseren" oder "unser"). Das Unternehmen kann unter 'Information, 109 Oak Street, Suite 203, Newton Upper Falls, MA 02464, USA' kontaktiert werden oder per E-Mail unter info@argosypublishing.com. Die nachfolgenden Bestimmungen gelten für www.visiblebody.com und alle sonstigen Websites im Eigentum des Unternehmen, bei denen es Betreiber ist.

  1. Erfassung persönlicher Daten von Besuchern der Website

    Bei allen Besuchern darf das Unternehmen automatisch folgende Daten erfassen und/oder verfolgen: (1) Domainname des Homer-Servers, (2) Daten, die der Besucher in Online-Formulare (einschließlich E-Mail) und Umfragen eingestellt hat, und (3) besucherspezifische/Gesamtdaten zur Häufigkeit des Zugriffs auf bestimmte Seiten und welche Webseiten und Applikationsfunktionen Besucher nutzen. Auf dem Gerät des Besuchers kann ein Cookie abgelegt werden, mit dem das Unternehmen die oben genannten besucherspezifischen/Gesamtdaten erfassen kann. Des Weiteren kann das Unternehmen bestimmte statistische Angaben über die Besuche der Benutzer erfassen, beispielsweise zur Anzahl der Besucher dieser Website, die IP-Adressen der Besucher, welche Seiten die Besucher der Website des Unternehmens aufrufen, von welchen Domains aus die Besucher auf die Website zugreifen und welchen Browser sie verwenden. Das Unternehmen nutzt diese statistischen Daten seiner Besucher nur in aggregierter Form, um den Nutzen der Website zu verbessern.

  2. Nutzung erfasster persönlicher Daten

    Die vom Unternehmen erfassten persönlichen Daten werden vom Unternehmen für redaktionelle und Rückmeldungszwecke genutzt sowie für Marketing und Werbung, statistische Auswertung des Besucherverhaltens, Produktentwicklung, Weiterentwicklung des Inhalts, Rückmeldung an die Inserenten wie viele Besucher deren Werbung gesehen oder angeklickt haben und für die individuelle Anpassung von Inhalt und Layout der Website des Unternehmens. Daten zu den Home-Servern der Besucher werden für Auswertungszwecke aggregiert und anschließend gelöscht. Erfasste Namen, postalische und E-Mail-Adressen sowie Telefonnummern können in der Datenbank des Unternehmens gespeichert und für zukünftige Benachrichtigungen über Aktualisierungen der Website, neue Produkte und Dienstleistungen sowie anstehende Veranstaltungen genutzt werden.

  3. Weitergabe persönlicher Daten an Dritte

    Das Unternehmen behält sich vor, persönliche Daten (außer Kreditkartennummern) an Dritte zu vermieten, zu verkaufen, anderweitig weiterzugeben oder mit ihnen zu teilen, sofern diese Dritten vom Unternehmen im Vorfeld überprüft wurden und nach alleiniger Auffassung des Unternehmens Produkte und/oder Dienstleistungen anbieten, die für Besucher der Website des Unternehmens von Interesse sein könnten.

    Das Unternehmen darf die wie vorstehend beschrieben gewonnenen persönlichen Daten mit anderen Einzelpersonen und Organisationen teilen, die im Zusammenhang mit dem Marketing und Werbemaßnahmen des Unternehmens Zugriff auf solche Daten benötigen und die sich zur Verschwiegenheit dieser Daten verpflichtet haben. Beispielsweise werden beim Abonnieren des E-Mail-Newsletter die E-Mail-Adresse und weitere, vom Besucher mitgeteilte Daten an den externen Marketing-Dienstleister (Dritter) des Unternehmens übertragen, der für den Versand des E-Mail-Newsletter des Unternehmens diese Daten bei sich speichert.

    Bestimmte Käufe von Produkten des Unternehmens können über einen autorisierten Vertriebspartner abgewickelt werden, der seine eigene Website betreibt, auf die über die Website des Unternehmens zugegriffen wird. In diesen Fällen unterliegen die persönlichen Daten, die der Besucher dem autorisierten Vertriebspartner im Zusammenhang mit dem Kauf mitgeteilt hat, dem Datenschutz des autorisierten Vertriebspartners. Der Vertriebspartner wiederum kann persönliche, im Zusammenhang mit dem Kauf gewonnene Daten mit dem Unternehmen teilen. Das Unternehmen wird diese Daten dann gemäß seinem Datenschutz nutzen.

    Das Unternehmen behält sich auch das Recht der Datenweitergabe vor, sofern dies von Regierungs- oder Strafverfolgungsbehörden oder durch den Beschluss eines zuständigen Gerichts verlangt wird.

  4. Datenerfassung bei Kindern

    Das Unternehmen erfasst keine persönlichen Angaben von Kindern unter 13 Jahren. Falls die an das Unternehmen, beispielsweise per E-Mail, geschickten persönlichen Angaben von einem Kind zu stammen scheinen, werden diese Angaben gelöscht. Das Unternehmen kann nicht immer feststellen, ob ein Besucher der Website des Unternehmens bzw. der Absender einer E-Mail ein Kind ist.

  5. Recht des Unternehmens zur Kontaktaufnahme mit Besuchern

    Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Besucher der Website hinsichtlich Änderungen an den Nutzungsbestimmungen der Website, Datenschutz sowie aller sonstigen, für die Website relevanten Richtlinien und Vereinbarungen zu kontaktieren.

  6. Links

    Diese Website enthält Verlinkungen auf andere Websites. Das Unternehmen haftet nicht für die auf diesen anderen Websites geltenden Datenschutzbestimmungen. Das Unternehmen macht die Besucher darauf aufmerksam, dass sie sich darüber im Klaren sein sollten, wann sie die Website des Unternehmens verlassen, und dass sie die Datenschutzbestimmungen aller Websites, die persönliche Daten erfassen, lesen sollten. Sofern hierin nicht anders festgelegt, gilt diese Datenschutzerklärung ausschließlich für die auf dieser Website gesammelten Daten.

  7. Datensicherheit

    Obwohl das Unternehmen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der von ihm gepflegten Daten und Systeme ergriffen hat, kann es die Sicherheit aller Übertragungen zur und von der Website nicht gewährleisten. An das Unternehmen geschickte E-Mails könnten abgefangen werden. Falls Mitteilungen an das Unternehmen persönliche Angaben enthalten, die der Absender nicht elektronisch übermittelt möchte, sollte das Unternehmen entweder postalisch oder telefonisch kontaktiert werden.

  8. Recht des Unternehmens zur Änderung der Datenschutzbestimmungen

    Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Bestimmungen jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern, was durch Einstellen der neuen bzw. überarbeiteten Bestimmungen an dieser Stelle erfolgt: http://www.visiblebody.com/privacy.